Startseite

Bobtails von den Schnuckenwächtern

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Bobtail-Zucht wissen wir sehr genau, warum wir diese Rasse so sehr lieben. Die Eigenschaften der Bobtails sind einfach einzigartig und zudem hat jeder einzelne Hund seinen eigenen liebenswerten Dickkopf.

Als Herdenschutztier beschützt er alles was ihm anvertraut wird und er ist dabei sehr aufmerksam, denn seine Familie ist sein Ein und Alles. In seiner Eigenschaft als Hütehund ist es wichtig, den Bobtail ausreichend auszulasten. Bei viel Bewegung in der Natur und ausgedehnten Spaziergängen, fühlt sich der Bobtail sehr wohl. Und das wichtigste für ihn ist Liebe, viel viel Liebe!

Seine Erziehung sollte nicht zu bestimmt und ungeduldig sein, denn er ist ein sensibler Charakter und nimmt zu strenge Erziehungsmaßnahmen gerne übel. Der Bobtail ist zudem bekannt dafür, dass er manchmal etwas stur ist, dies zeigt er indem er Kommandos öfters hinterfragt und zeitverzögert befolgt.

Viel Freude mit Ihrem Bobtail von den Schnuckenwächtern.

Die Familie

Wir sind die Kühners

Wir wohnen mit unseren Bobtails im schönen Westerwald.

Die Kühners, das bedeutet Carmen, Klaus-Dieter, Nadja, Alexander und Dominic Kühner, sowie neuerdings Enkelkind Klara Maus.

Wir sind lustig, etwas verrückt, unangepasst, auch neugierig und interessiert, offen aber auch kritisch (und einige behaupten absolut liebenswert).

Seit mehr als 20 Jahren leben wir mit den wunderbaren Bobtails. Nachdem unser guter Charly verstarb und wir sehr traurig darüber waren, dass wir von diesem tollen Lebensgefährten keinen Nachkommen hatten, haben wir uns 2007 entschlossen, Bobtail Züchter zu werden. Mit dem Einzug unserer Salia und der Geburt ihrer ersten Welpen, hat sich unser Leben auf einzigartig schöne Weise verändert.

Ein Leben ohne Bobtail ist für uns nicht vorstellbar. 

Mehr von uns Kühners erfahren Sie HIER

Die Bobtails

Salia, unsere Bobtail-Chefin in der Familie, geboren am 28.12.2006 als „I have a dream from Beautiful Highland”!

Akira, unsere Grazie und Salias Tochter, geboren am 12.12.2009, unser Goldstück!  

Coco, unsere Supermama und Salias Enkeltochter, geboren am 20.10.2012, hilft wo sie kann!

Lissi, unser Frechdachs und Salias Urenkel, geboren am 21.03.2017, wirklich frech!

Charly, Schnuckenwächters Urvater, er starb im Januar 2007 im Alter von 11 Jahren. Ohne Charly wäre die Welt um 54 Schnuckenwächter ärmer.

Die Welpen

Die Kleinsten, unsere Schätze!

Die Bobtail-Welpen werden mit viel Sorgfalt und Liebe betreut. Sie erhalten nach der Säugung ein welpengerechtes Futter und wachsen mit dem Muttertier in der Familie heran. Sie haben viel Platz zum Spielen und Schlafen. Und wenn es soweit ist, dürfen Sie im Garten laufen und toben. Erste Kommandos werden bereits jetzt geübt.

Die ersten Untersuchungen, eine Impfung und der Chip werden von uns kontrolliert über eine Fachärztin durchgeführt. Während der ersten 10 Wochen werden die Welpen drei mal entwurmt. Bevor sie dann in Ihre Familien gehen, werden die Welpen vom Zuchtwart unseres Rassevereins auf rassetypische Merkmale untersucht und abgenommen.

Sobald die Kleinen kräftig genug sind, können sie von ihren neuen Besitzern besucht werden. Sie werden Ihr Herz sofort an eines der kleinen Bobtail-Welpen verlieren!

Hier geht`s zur Schnuckenwächters Welpen-Galerie

 

Kontakt