Die Welpen

Die Kleinsten, unsere Schätze!

Die Bobtail-Welpen werden mit viel Sorgfalt und Liebe betreut. Sie erhalten nach der Säugung ein welpengerechtes Futter und wachsen mit dem Muttertier in der Familie heran. Sie haben viel Platz zum Spielen und Schlafen. Und wenn es soweit ist, dürfen Sie im Garten laufen und toben. Erste Kommandos werden bereits jetzt geübt.

Die ersten Untersuchungen, eine Impfung und der Chip werden von uns kontrolliert über eine Fachärztin durchgeführt. Während der ersten 10 Wochen werden die Welpen drei mal entwurmt. Bevor sie dann in Ihre Familien gehen, werden die Welpen vom Zuchtwart unseres Rassevereins auf rassetypische Merkmale untersucht und abgenommen.

Sobald die Kleinen kräftig genug sind, können sie von ihren neuen Besitzern besucht werden. Sie werden Ihr Herz sofort an eines der kleinen Bobtail-Welpen verlieren!

Hier geht`s zur Schnuckenwächters Welpen-Galerie