Wir erwarten Bobtail-Welpen

Ende September 2021 ist es schon soweit

Unsere beiden lieben Schnuckenwächter Lissi und Dobby erwarten Welpen. Wir freuen uns riesig auf unseren H-Wurf und können es jetzt schon kaum abwarten die kleinen Erden-Vierbeiner zu begrüßen.

Mutter Lissi fühlt sich gut, sie hat momentan ordentlich Hunger. Die Welpen werden dadurch prima versorgt. Wir sind ganz gespannt und glücklich.

Ich freu mich auf Dich

Jetzt ist es bald so weit. Die Zeit verging wie im Fluge. Die Welpen gehen nun in ihre neuen Familien. Wir sind sehr glücklich darüber, dass unsere Bobtail-Babys bei so tollen Menschen aufwachsen und leben werden. Die neuen Herrchen und Frauchen haben eine ganz persönliche Botschaft für ihr neues Familienmitglied, schaut selbst.

Abby

Andrea und Michael für Abby

Liebe Abby, wir freuen uns auf Dich, weil es ein lang ersehnter Traum von uns war einen Bobtail zu haben und nun geht der Traum mit Dir endlich in Erfüllung.

Monika und Peter für Gustav

Lieber Gustav, wir freuen uns auf Dich, weil wir schon immer ein Brüderchen für unseren Fridolin haben wollten und wir auch gern zwei von diesen tollen Hunden um uns haben möchten. Fridolin ist jetzt 4 Jahre alt und jetzt fragt sich jeder warum wir so lange gewartet haben. Die Antwort ist ganz einfach. Wir wollten unbedingt bei unserem Züchter " Die Schnuckenwächter " bleiben, weil sie einfach die Besten sind.

Gustav

Gisela

Harald für Gisela

Liebe Gisela, ich freu mich auf Dich, weil Du Sonne und Leben ins Haus bringst, meiner Seele gut tust und Du mich wieder raus in die Natur bringst. Außerdem hab ich Dir ganz viel Liebe und Zuneigung zu geben.

Christoph für Gracia Patricia und Giulia

Liebe Gracia Patricia und liebe Giulia, wir - Clyde, Anne, Angel und ich - freuen uns ganz doll auf Euch, weil Ihr zwei Mädels unser Leben bereichern werdet!!! Jeder Bobtail ist eine schöne Bereicherung im Leben!!!

Gracia Patricia und Giulia

Lucie

Christoph und Christiane für Lucie

Liebe Lucie, wir freuen uns auf Dich, weil Du einfach in unsere Familie gehörst und das Leben auf dem Lande für uns komplett machst! Nach 2 bobtailfreien Jahren können wir es kaum erwarten!

Cornelia und Helmut mit Familie für Lotta

Liebe Lotta, die ganze Familie aus dem Schwabenland freut sich auf  Dich als neues Familienmitglied, weil wir gemeinsamen schönen  Ausflügen, schönen Spaziergängen, entspannten Abenden zu Hause  und so manchen ungeplanten Überraschungen mit Freude entgegen schauen.

Lotta

Ausflug nach draußen – großartig!

Die Welpen sind nun 8 Wochen alt. Im Garten wurde ein großes Laufgehege  mit verschiedenen Lern- und Spielmöglichkeiten eingerichtet. Die Aufregung war groß, als die kleinen Bobtail-Babys das erste Mal die für sie "große weite Welt" betreten haben. Ganz besonders schön ist es, wenn die Mama Ella mit dabei ist, dann wird geschmust was das Zeug hält.

Die kleinen Mäuse lernen super schnell, sind gewitzt und frech, so wie es sich für kleine Bobtail-Welpen gehört. Ein Rasenmäher oder Staubsauger, der vorbeirauschende Zug oder eine Autohupe können sie nicht erschrecken. Selbst ein Gewitter mit Platzregen ist kein Problem für die witzige Truppe. Es wird sicher nicht ganz leicht, sie in ihr neues Heim zu entlassen, jedoch freuen wir uns sehr, dass wir für alle ein so tolles Zuhause gefunden haben.

Wenn Bobtail Welpen sprechen könnten

...dann hätten sie was zu erzählen

Jeden Tag etwas neues entdecken, das muss ein riesen Spass sein. Die kleinen Racker sind jetzt 4 Wochen alt und sind schon richtige, kleine Persönlichkeiten. Sie können nun sehen und laufen und das tun sie auch. Sie rennen umher, quietschen wild durcheinander und spielen miteinander. Und wenn so ein kleiner süßer Welpe bellt und knurrt, dann bekommt man das lachen nicht mehr aus dem Gesicht.

In dieser wichtigen Zeit werden bereits die Sinne angeregt. Dazu haben die Welpen einige Spielzeuge in Ihrer Welpenkiste, die verschiedene Geräusche erzeugen.

Wir glauben wenn sie sprechen könnten, dann würden sie sagen "das macht Spaaasssss".

Der Schnuckenwächter G-Wurf ist da

Süsser geht kaum. Endlich sind sie da. dürfen wir vorstellen? Gretje, Guilia, Gloria, Gisela, Gesa, Grace und der hübsche Gustav. Sieben proppere Bobtailwelpen heißen wir am 19. Mai 2021 herzlich willkommen auf dieser Welt. Ihr habt so ein großes Glück. Ihr kommt in die schönste Kinderstube der Welt. Mama Ella ist sehr stolz und kümmert sich sehr liebevoll um ihren Nachwuchs. Papa Dobby darf natürlich auch einmal Hallo sagen.

Jetzt brauchen die kleinen Racker viel Wärme, Liebe, Schlaf und Mamas Milch. Davon ist reichlich vorhanden. Diese Kleinen Welpen sind vom ersten Moment an putz munter. Einfach zum Verlieben!

Hier zeigen wir Euch ein paar hübsche Fotos aus der ersten Woche der neuen Schnuckenwächter-Welpen. Und im Video sieht man ... ach schaut es euch selbst an.

Familie Kessel und der G-Wurf

Wir sind die Familie Kessel aus Ariendorf (Bad Hönningen) mit unseren beiden Herzenshunden Ella und Dobby. Seit Jahren sind wir nicht nur durch die Hunde mit der Schnuckenwächter-Familie Kühner eng befreundet. Mit dem Einzug unserer Ella haben wir gemeinsam entschieden, dass wir diese wunderbare Schnuckenwächter-Linie gerne mit Ella und Dobby weiterführen möchten. In diesem Frühjahr ist es nun endlich soweit.

Die Vorbereitungen laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren. Und da Ella im Rheinland wohnt, wurde auch dort ein komplettes Zimmer für den Nachwuchs eingerichtet. So haben die stolzen Eltern des G-Wurfs Platz und Ruhe für ihre Welpen. Alle sind positiv aufgeregt und freuen sich schon riesig auf die neuen Schnuckenwächter.

Familie Kessel, das sind Petra und Hape mit Ella und Dobby